26.03.2024
ID: 4717

Einladung zur Festo Pressekonferenz

Hannover Messe 2024

Wir laden Sie herzlich ein zur Festo Pressekonferenz auf der Hannover Messe 2024! Wann? Montag, 22. April 2024, von 12 – 13 Uhr Wo? Auf dem Festo Stand in Halle 7 Stand D31

„Nachhaltigkeit, Digitalisierung und die klimafreundliche Transformation der Fertigung sind unsere Top-Themen auf der Hannover Messe 2024 – von der Automatisierung von Zukunftsbranchen bis zu ökologischen Innovationen der Biologisierung. Als neuer CEO von Festo freue ich mich auf den Dialog mit Ihnen zu diesen Themen.“

Mit den Worten von Thomas Böck, der seit Januar dieses Jahres neuer Vorstandsvorsitzender von Festo ist, laden wir Sie zur Pressekonferenz von Festo auf der Hannover Messe ein!

Wann?   Montag, 22. April 2024, von 12 – 13 Uhr

Wo?       Auf dem Festo Stand in Halle 7 Stand D31

In ihren Impulsvorträgen erläutern Thomas Böck und Frank Notz, Vorstand Vertrieb, welche Messe-Highlights die Standbesucher in diesem Jahr erwarten. Frank Notz dazu: „Das wird eine besondere Pressekonferenz: erstmals live auf unserem Messestand! Wir sprechen über Smart Factories und KI als enormen Booster für Produktivität und Energieeffizienz. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie wir das Konzept einer Kreislaufwirtschaft konkret vorantreiben: zum Beispiel als Enabler für die Produktion, die Speicherung und den Transport von grünem Wasserstoff und einem geschlossenen Ansatz in der Batteriebranche – von Produktion bis Recycling. Seien Sie gespannt!“

Standrundgang und exklusive Interview-Möglichkeit

Ab 12:30 Uhr laden wir Sie zu einem inspirierenden Standrundgang ein. Alternativ können Sie nach Voranmeldung die Zeit des Standrundgangs für persönliche Interviews nutzen – mit dem Vorstandsvorsitzenden Thomas Böck und dem Vertriebsvorstand Frank Notz. Zudem steht Jörg Kipper, Geschäftsführer Festo DACH, gerne für ein Expertengespräch rund um den DACH Markt zur Verfügung. Bei Kundengesprächen ist seiner Erfahrung nach ein Thema jedes Mal gesetzt: Nachhaltigkeit! Im Anschluss an die Pressekonferenz berichtet er Ihnen gerne von Erfolgsprojekten in verschiedenen Branchen.

Imbiss und Austausch

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Imbiss ein, bei dem Sie ebenfalls die Möglichkeit haben, persönliche Interviews zu führen.

Wir bitten um Ihre Zu- oder Absage bis Freitag, 19. April 2024.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Christian Österle
Leiter Corporate Communication und Sustainability

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Um Ihre Wünsche bestmöglich einplanen zu können, bitten wir um eine kurze Rückantwort an presse@festo.com. Dazu können Sie den folgenden Abschnitt gerne kopieren und in Ihre E-Mail einfügen. Vielen Dank im Voraus!

Ja, ich komme gerne zur Festo Pressekonferenz!

_ Nein, ich kann nicht persönlich teilnehmen. 

   Aus unserer Redaktion kommt ______________________ .

_ Bitte senden Sie uns die Pressemappe!

Ja, ich nehme am Standrundgang teil.

_ Nein, ich kann nicht am Standrundgang teilnehmen.

Ja, ich möchte ein Interview führen zum Thema ______________________

    _ mit Thomas Böck       _ mit Frank Notz        _ mit Jörg Kipper       

_ Ich komme außerhalb der Pressekonferenz zum Festo Stand am

    _ Montag, 22. April, um ___________ Uhr 

    _ Dienstag, 23. April, um __________ Uhr

    _ Mittwoch, 24. April, um __________ Uhr

    _ Donnerstag, 25. April, um ________ Uhr

 

Name: _________________________________________________

 

Medium: _______________________________________________

 

E-Mail: _________________________________________________ 

Festo ist gleichzeitig Global Player und unabhängiges Familienunternehmen mit Sitz in Esslingen am Neckar. In der industriellen Automatisierungstechnik und technischen Bildung setzt Festo seit seinen Anfängen Maßstäbe und leistet damit einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung von Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft. Das Unternehmen liefert pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik für 300.000 Kunden der Fabrik- und Prozessautomatisierung in über 35 Branchen. Wachsende Bedeutung erhalten Bereiche wie Digitalisierung, KI sowie LifeTech mit Medizintechnik- und Laborautomation. Produkte und Services sind in 176 Ländern der Erde erhältlich. Weltweit rund 20.800 Mitarbeitende in rund 60 Ländern mit über 250 Niederlassungen erwirtschafteten 2022 einen Umsatz von ca. 3,81 Mrd. €. Davon werden jährlich rund 7 % in Forschung und Entwicklung investiert. Im Lernunternehmen beträgt der Anteil der Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen 1,5 % vom Umsatz. Festo Didactic SE ist führender Anbieter in technischer Aus- und Weiterbildung und bietet seinen Kunden weltweit umfassende digitale und physische Lernlösungen im industriellen Umfeld an.

Schlagwörter

Globale Kontaktperson

Pressemitteilung teilen